PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bestellhotline +49 (0) 9431 - 74 32 - 14
Bestellfax +49 (0) 9431 - 74 32 - 36

12-Kanal-Arrhythmie-Simulator mit Trainingspuppenhaut (Mittelgroße Haut. Physio)

2.765,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis anfragen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
  • 90001372
  • R13002-3
Kann auf einer beliebigen großen Trainingspuppe oder einem Simulator verwandt werden. um sie in... mehr
Produktinformationen "12-Kanal-Arrhythmie-Simulator mit Trainingspuppenhaut (Mittelgroße Haut. Physio)"
Kann auf einer beliebigen großen Trainingspuppe oder einem Simulator verwandt werden. um sie in eine 12-Kanal-Trainingspuppe zu verwandeln. Stimulation und Defibrillation direkt in die Haut. welche mit dem mitgelieferten interaktiven 12-Kanal-EKG-Simulator verbunden ist. Zusätzliche Trainings-Defibrillationskabel zur Simulation einer freihändigen Defibrillation mit bis zu 360 Joule und zur elektrischen Stimulation mit dem eigenem externen Pacer sind erhältlich. Durch Drücken der Simulator-Capture-Taste kann unter vier voreingestellten Stimulationsreizschwellen gewählt werden: 70. 80. 90 oder 100 mA. Wenn der Impulsstrom stärker ist als die gewählte Reizschwelle. erscheinen die stimulierten Schläge auf dem Monitor. Folgende Wellenformen zur Stimulation stehen zur Verfügung: Sinusbradykardie (zwei). AV-Block I.Grades. AV-Block II.Grades Typ Wenckebach. AV-Block II.Grades Typ Mobitz. AV-Block II.Grades Typ Mobitz mit VES und AV-Block III.Grades. Die Kardioversion kann mit dem eigenen manuellem. halb- oder vollautomatischem und Defibrillator simuliert werden. Zum Defibrillatortraining stehen folgende Wellenformen zur Verfügung: Kammerflimmern. Kammertachykardie (hochfrequent). Kammertachykardie (niederfrequent) Torsade-Tachykardie. Vorhofflimmern. Vorhofflattern. zPSVT. Sinustachykardie. Sinusrhythmus. Sinusrhythmus mit ventrikulären Extrasystolen und Asystolie. ST-Strecken und T-Wellen können für folgende Situationen generiert werden: Vorderwandinfarkt. Hinterwandinfarkt. ST-Hebung anteroseptal. ST-Senkung anteroseptal. ST-Hebung lateral. ST-Hebung Hinterwand. LEDs zeigen Schrittmacherimpuls. Defibrillatorentladung und niedrigen Batteriestand an.



Ausführung: Mittelgroße Haut. Physio
Weiterführende Links zu "12-Kanal-Arrhythmie-Simulator mit Trainingspuppenhaut (Mittelgroße Haut. Physio)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "12-Kanal-Arrhythmie-Simulator mit Trainingspuppenhaut (Mittelgroße Haut. Physio)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Top